Wüste Wüstensöhne

Von Andrea

Frühstück auf dem Campingplatz von Nouadibouh

Seid Camping Roi de Bedouine im Norden von West Sahara sind Markus und min kölsche Jung zu Wüstensöhnen mutiert. Dabei ist der 11. 11. noch in weiter Sicht. Aber was soll’s? Die Jungs in ihren Bubus kommen bei den Einheimischen gut an. Und irgendwie steht den beiden das neue Kleid ja auch, oder?

Eine Antwort auf „Wüste Wüstensöhne“

  1. Da weiß ich ja schon, was ich mir zum nächstem Fasching ausleihen werde…
    Und die vielen Stuhlgangsgeschichten sind zum Schmunzeln …
    Passt auf euch auf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.